Freilichtmuseum Pfahlbau Museum
    Pfahlbauten Weltkulturerbe
Hier klicken für weitere Details
Suche         Facebook-Fan werden Folge uns auf Twitter Folge uns auf Instagram Folge uns auf Google+  
   
     
Öffnungszeiten & Preise
Anfahrt
Infos für Familien
Infos zur Barrierefreiheit
Infos für Lehrer & Schulen
Infos für Reisegruppen
Presse-Infos / Medienbeiträge
Reservierungen/Anfragen
Links
Impressum

Anfahrt & Anreise


Die Pfahlbauten in Unteruhldingen am Bodensee sind einfach zu erreichen.

Für eine bequeme Anreise haben wir für Sie einige Informationen bereitgestellt.

Bitte wählen Sie Ihre Anreisewunsch:

 

 

 

 

    Bodenseekarte
 
  Pfahlbauten Unteruhldingen

Mit Pkw und Reisebus:

Aus Richtung Stuttgart/Schweiz/Singen: B 31 Richtung Lindau, Ausfahrt Pfahlbauten, Uhldingen-Mühlhofen. PKW-Parkplatz: P1 oder P2.

Aus Richtung München/Ulm/Österreich: B30/31 Richtung Donaueschingen:
Ausfahrt Pfahlbauten, Uhldingen-Mühlhofen.

PKW-Parkplatz P1 oder P2.

Aus Richtung Konstanz: über die Fähre nach Konstanz - Meersburg: Landstraße L 201 bis Unteruhldingen. PKW-Parkplatz P1 oder P2.



Parken am Parkplatz

P1 "zum See": (Navigation "Ehbachstraße") westlich des Museums oder

P2 "Sport und Funpark" (Navigation "Alte Uhldinger Straße") nördlich des Museums


Gehzeiten, bitte Beschilderung "Pfahlbauten" folgen:

P1: 7 Minuten, 500 Meter

P2: 12 Minuten, 850 Meter

 

Im Winter (November - März) nach Aufhebung des Parkverbots freies Parken in Unteruhldingen möglich.

In der Saison (meist April - September) besteht ein privater Pendelverkehr "Kurbähnle" von und zum Parkplatz P1 (0172 8302720)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung mit dem PKW ins Pfahlbaumuseum

zum Vergrößern bitte anklicken

Mit Reisebus:

Parkplatz nur P1. Aussteigepunkte an Bushaltestellen und Bahnhof möglich. Auch ein Parken an der Birnau mit Wanderung zum Museum und Abholung an einer ausgewiesenen Haltestelle ist möglich.

 

Für Busse mit Gehbehinderten ist, auf Antrag, eine Sondergenehmigung zur Ortseinfahrt über das Landratsamt gegen eine Gebühr möglich: Herr Decker 07541/2045367; email frank.decker@bodenseekreis.de.

 

Sonderhaltepunkt Unteruhldingen, Kapelle: 2 Minuten, 150 Meter

 

Unser Tipp:

Kombinieren Sie den Besuch mit einem Besuch der Wallfahrtskirche Birnau. Dort stehen Parkplätze für Reisebusse zur Verfügung und es führt ein schöner Weg direkt am See und durch das Naturschutzgebiet zu den Pfahlbauten.

 

 

 

Wegskizze von Parkplätzen für Reisebusse zu den Pfahlbauten

Zum Vergrößern bitte anklicken


Mit der Bahn:

Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen (Oberuhldingen)

Gehzeiten, bitte Beschilderung "Pfahlbauten" folgen:

25 Minuten, 1 750 Meter

Fahrplanauskunft hier

 

Ab 01.05.2016 gibt es -voraussichtlich- einen Shuttle Bus vom Bahnhof Oberuhldingen zum Pfahlbaumuseum (Hafen, Unteruhldingen). Dieser eignet sich für Einzelpersonen, sowie Klassen, Gruppen sowie Menschen mit Handicap.

Abfahrt Uhldingen-Mühlhofen, Bahnhof: 10:15 Uhr, 11:15 Uhr und 12:15 Uhr

 

 


Zu den Bahnhöfen Überlingen, Friedrichshafen bitte Seelinie 7395 verwenden.

 

Mit der Seelinie bestehen ab Oberuhldingen Marktplatz Verbindungen zu den Bushaltestellen Oberuhldingen Sportplatz und Unteruhldingen Meersburger Straße (Gehzeit Bahnhof Marktplatz 8 minuten, 470 Meter).


nach oben

 

 

 

 

 

 

Wegskizze Bahnhof Oberuhldingen - Pfahlbaumuseum

zum Vergrößern bitte anklicken

Mit dem Bus, öffentlicher Nahverkehr:

Ihre persönliche Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr

 

Seelinie 7395 Friedrichshafen - Überlingen

  • Haltestelle Unteruhldingen, Meersburger Straße
    • von dort der Beschilderung "Pfahlbauten" folgen
    • 6 Minuten, 450 Meter
  • Haltestelle Oberuhldingen Sportplatz
    • 11 Minuten, 800 Meter

 

Erlebnisbus 1 und 2

täglich vom 25.03. - 23.10.2016

Haltestelle Erlebnisbus Schulstraße/Hafen/Pfahlbauten: 4 Minuten, 300 Meter.

 

  • Erlebnisbus 1 = Linie 7399 als Verbindung der Ereignisziele Affenberg, Salem, Schloss Salem und zurück nutzbar, nicht aber zur Direktanreise vom Bahnhof Oberuhldingen zum Pfahlbaumuseum geeignet, da 45-55 Minuten Wartezeiten in beide Richtungen. Bodenseeerlebniskarte hat Gültigkeit.
  • Erlebnisbus 2 = Linie 7383 als Verbindung von und zu den Ereigniszielen Traktormuseum und Meersburg und zurück nutzbar, nicht aber zur Direktanreise vom Bahnhof Oberuhldingen zum Pfahlbaumuseum geeignet, da 45-55 Minuten Wartezeiten in beide Richtungen. Bodenseeerlebniskarte hat Gültigkeit.

 

Anreise von Gruppen mit öffentlichen Bussen:

Von der RAB (Regionalverkehr Alb-Bodensee) können bei frühzeitiger Anmeldung und Verfügbarkeit Extrabusse für Gruppen gebucht werden.

Anmeldefrist beträgt über Internet mindestens 5 Tage im Voraus, per Telefon mindestens 3 Tage im Voraus.

http://www.erlebnisbus.de/typo3/sysext/cms/tslib/media/bullets/dot.gif

http://www.erlebnisbus.de/16.0.html

http://www.erlebnisbus.de/typo3/sysext/cms/tslib/media/bullets/dot.gif

Telefon (ServiceCenter 07541 / 3013-0) mindestens 3 Werktage im voraus!

Gerne kann die Anmeldung über das Internet vorgenommen werden. Zur Bestätigung der Anfrage wird eine Antwort-eMail versandt - eine Bestätigung der Anmeldung selber folgt im Laufe von 2 Werktagen.

 

 

JETZT NEU: Elektronische Fahrplanauskunft für die Linienbusse, hier

 

Mobilitätszentrale Friedrichshafen

ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB)

Stadtbahnhof 1

88045 Friedrichshafen

(Tel. 0 75 41 / 30 13 - 0)

 

Telefonische Sprechzeiten Mobilitätszentrale:

Montag bis Freitag: 8 bis 18.00 Uhr

 

Webseite: www.bodo.de




nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung Bushaltestellen zum Pfahlbaumuseum

Zum Vergrössern bitte anklicken

 

Mit dem Schiff:

Fußweg vom Hafen: 4 Minuten, 350 Meter

 

Fahrpläne finden Sie z.B. hier:

Deutschland:

BSB Bodensee-Schiffsbetriebe

CMS Bodenseeschifffahrt

Schiffahrtsbetrieb Held


Österreich:

Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt


Schweiz:

Schweizerische Bodensee-Schiffahrtsgesellschaft

(Direktkurs zu den Pfahlbauten aus der Schweiz!)

nach oben

 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung vom Schiffanlegeplatz Untertuhldingen zu den Pfahlbauten

Zum Vergrößern bitte anklicken



Mit dem Fahrrad oder zu Fuß:

Das Museum der Pfahlbauten liegt direkt am Bodensee-Radweg und dem Bodensee-Rundwanderweg. Die gelbe Fußwegbeschilderung führt in alle Richtungen zu weiteren Zielen, etwa zur Wallfahrtskirche Birnau durch das Naturschutzgebiet der Seefelder Aach oder am Bodensee entlang nach Meersburg.

 

Entfernungen: Überlingen: 8 km

Meersburg: 4,5 km

Meerburg Fähre: 3,5 km

Affenberg Salem: 8 km

Schloss Salem: 10 km

 

Fahrradständer sind auf dem Museumsvorplatz, Schließfächer im Museum verfügbar.

 

Neben dem Museum befindet sich ein kostenfreies Strandbad. Hunde an der Leine sind im Museum erlaubt. Das Museum verfügt über Behinderteneinrichtungen wie ein Behinderten WC, Rampen, Aufzug und verbreiterte Türen und ist als eingeschränkt barrierefrei empfohlen.
nach oben

 

29,8 km über die B31

Fahrtzeit: ca. 40 Minuten

http://www.bodensee-airport.eu/

 

Von hier aus können die Pfahlbauten per Zug (Haltestelle Uhldingen-Mühlhofen Bahnhof, s.o.), per Seelinie 7395 (Haltestelle Unteruhldingen Meersburger Str.) oder per Schiff erreicht werden (s.o.).

117 km über A96 und B 31

Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden

http://www.allgaeu-airport.de/

Von dort aus fährt auch Meinfernbus/Flixbus nach Meersburg Kirche.

 

Fahrzeit: ca. 2 Stunden oder

137 km  über B 27

Fahrzeit: ca. 2,25 Stunden

http://www.flughafen-stuttgart.de/

Von dort aus fährt auch Meinfernbus/Flixbus nach Meersburg Kirche.

 

Fahrzeit: ca. 5,5 – 6 Stunden

 

Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden oder

82 km über A1 und A7 mit Fährüberfahrt

Fahrzeit insg. Ca. 1,75 Stunden

www.flughafen-zuerich.ch/

 

Von dort fährt die Bahn und Mein Fernbus/Flixbus bis Meersburg Kirche

Fahrzeit: ca 2 Stunden

zur Homepage von meinfernbus.de

 

Von Memmingen, München und Zürich aus verkehren neben der Deutschen Bahn auch Fernbusse Halt in Meersburg. Von dort aus sind die Pfahlbauten über die Seelinie 7395 (s.o.) leicht zu erreichen.

 


 

 

 

 




Alle Angaben ohne Gewähr. Stand März 2016