Freilichtmuseum Museum
    Pfahlbauten Weltkulturerbe
Hier klicken für weitere Details
Suche         Facebook-Fan werden Folge uns auf Twitter Folge uns auf Instagram Folge uns auf Google+  
Pfahlbauten Museum
   
     
Virtueller Rundgang
Steinzeithäuser Schussenried
Bronzezeitdorf Buchau
Bronzezeitdorf Unteruhldingen
Haus der Fragen
Steinzeitdorf Sipplingen
Dorfhalle Steinzeitdorf
Steinzeitdorf 2
Hornstaadhaus & Arbonhaus
Zeitweg Unteruhldingen
Museumsgebäude 2
Museumsgebäude 1
Ihr Pfahlbaubesuch
Steinzeitmann Uhldi
Die 16 häufigsten Fragen
Aktuelle Museums-Projekte
Lernort Pfahlbauten
Geschichte des Museums
Der Museumsverein
Impressionen
Forschungsinstitut

Virtueller Rundgang „Hornstaadhaus und Arbonhaus“


Die beiden Experimentalhäuser veranschaulichen zwei frühe architektonische Bauprinzipien am Bodensee und in der Landschaft rund um die Alpen.

maushaus
   

Das „Hornstaad-Haus“, 1996 zusammen mit der „Sendung mit der Maus“ errichtet, ist ein Pfostenbau mit Lehmflechtwänden und Grasdach. Hier wohnt zeitweise „Uhldi“, ein Museumsmitarbeiter und Archäotechniker. Das „Arbon-Haus“, errichtet 1998 zusammen mit Kollegen der Schweizer Archäologie aus dem Thurgau ist ein Pfostenbau mit Bretterwänden und Schindeldach. Beide Häuser dienen experimentellen Langzeitbeobachtungen und können daher von Besuchern nicht betreten werden.