Zu den ersten archäologieschen Fundstücken, die an 25 Standorten ihrer Herkunft im ganzen Bodenseekreis gezeigt werden, gehören wertvolle Grabbeigaben aus einem keltischen Grabhügel für Frauen im Salem Hardtwald. Die Keramikschüssel, die Archäologe Peter Walter vom Pfahlbaumuseum nur mit Handschuhen anfassen darf, ist etwa 2800 Jahre alt und wurde 1896 gefunden …

> Zeitungsartikel anzeigen